Doris Zürcher

Ökumenische Gottesdienst und Andachten

Kerzenlicht<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>216</div><div class='bid' style='display:none;'>3390</div><div class='usr' style='display:none;'>100</div>

Kerzenlicht

ökum.Vesper<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>216</div><div class='bid' style='display:none;'>3344</div><div class='usr' style='display:none;'>100</div>

ökum.Vesper

Ökumenisches Abendgebet
Zum ökumenischen Abendgebet treffen sich engagierte Menschen aus der katholischen und reformierten Kirche. Es findet ungefähr alle drei Wochen in der reformierten Kirche an einem Mittwochabend statt und beginnt mit einer musikalischen Einstimmung um 17.45 Uhr. Im Zentrum einer einfachen Liturgie steht das Nachdenken über einen inhaltlichen Impuls.
27.06.2018   Ökum. Abendgebet
Ökumenische Vesper
Ein neuer Impuls erreicht die Ökumene in Dietikon: Seien Sie herzlich zur ökumenischen Vesper eingeladen. Wir beginnen am 9. November um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Agatha.

Was ist die ökumenische Vesper? Eine einfache Liturgie lädt Sie zum Mitsingen und Mitbeten ein. Das Besondere an dieser Liturgie sind die vierstimmigen Gesänge, die einen ganz eigenen und sehr schönen Klangraum schaffen. Gerne sind aber auch Menschen willkommen, die nur dabei sein und zuhören wollen. Zu jeder ökumenischen Vesper gehört immer auch eine Schriftlesung, die zu einer Kurzpredigt führt. Schön wäre es, wenn auf diese Weise auch wieder jüngere Menschen Freude am gemeinsamen Singen finden könnten. Schauen Sie doch einmal, wen Sie zu diesem neuen Projekt einladen und mitnehmen könnten.

Die ökumenische Vesper findet einmal im Monat, an einem Mittwochabend um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Agatha, statt.
24.01.2018   ökum. Vesper
Bereitgestellt: 03.07.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch