Veranstaltungen

Britta Hess

OeME

Oekumene, Mission und Entwicklung

Das Ressort OeME will das Fenster zur Welt offen halten. Jede Kirchgemeinde, auch unsere Gemeinde in Dietikon, ist Teil der weltweiten Kirche. Teilen sowie Anteil nehmen und Anteil geben ist möglich durch Informationen aus Schwesterkirchen und Partnerorganisationen, durch finanzielle Unterstützung von Projekten und Programmen und durch Begegnung und Austausch mit Menschen.
Logo BFA<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>169</div><div class='bid' style='display:none;'>2991</div><div class='usr' style='display:none;'>72</div>

Logo BFA

mission21 —  Evangelisches Missionswerk Basel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>282</div><div class='bid' style='display:none;'>2278</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

mission21: Evangelisches Missionswerk Basel

HEKS Logo<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>169</div><div class='bid' style='display:none;'>2992</div><div class='usr' style='display:none;'>72</div>

HEKS Logo

Oekumene
«Das Bekenntnis zu Jesus Christus verpflichtet zur Ökumene.»
So kurz und prägnant steht es in der Zürcher Kirchenordnung (Art. 12). Es geht um das Testament Jesu, dass «alle eins sein sollen» (Joh 17,21). – Kirche sein ist heute nur noch im «Miteinander», d.h. in ökumenischer Zusammenarbeit und Gemeinschaft möglich.
Mission
bezeichnet heute ein Netzwerk von christlichen Kirchen aus allen Teilen der Welt.
Die Verkündigung des Evangeliums und die diakonische Arbeit sind Sache der Kirche an ihrem Ort. Durch finanzielle Unterstützung, Erfahrungsaustausch und gegenseitige Anteilnahme unterstützen und ergänzen sich die Kirchen in diesem doppelten Auftrag. Auch unsere Kirchgemeinde unterstützt die Arbeit unseres Missionswerks "Mission 21" alljährlich mit Kollekten und namhaften Spenden.
http://www.mission-21.org/
Entwicklung
strebt ein Leben in Würde für alle Menschen an. Wenn die Güter dieser Erde gerecht geteilt werden, hat es für alle genug.
Unsere Kirchgemeinde engagiert sich auch für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und der weltweiten Diakonie. Sie unterstützt kirchliche und andere Hilfswerke in ihrer Arbeit für eine nachhaltige Entwicklung finanziell und ideell. So werden z.B. das evangelische Hilfswerk HEKS und der evangelische Entwicklungsdienst "Brot für alle BfA" alljährlich ebenfalls mit Kollekten und namhaften Spenden bedacht.
Mit Suppentagen, Basar und vielen weiteren Aktionen wollen wir Menschen motivieren, sich für die Not von Mitmenschen nah und fern zu öffnen und kleine, aber wichtige Zeichen der Solidarität zu setzen.
www.heks.ch
https://www.youtube.com/watch?v=v-C6z9e_Er4

www.brotfueralle.ch

Kontakt
Britta Hess
Britta Hess
Poststrasse 50
8953 Dietikon

079 603 90 04
Bereitgestellt: 22.05.2015     Besuche: 15 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch