André Lichtler

Musik im Gottesdienst

Orgel Dietikon<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>1347</div><div class='usr' style='display:none;'>65</div>

Orgel Dietikon

Musikteam 26.10.14a<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>106</div><div class='bid' style='display:none;'>2665</div><div class='usr' style='display:none;'>65</div>

Musikteam 26.10.14a

Singtag 2016 Gottesdienst<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>106</div><div class='bid' style='display:none;'>3255</div><div class='usr' style='display:none;'>65</div>

Singtag 2016 Gottesdienst

In unseren Gottesdiensten pflegen wir vielseitige Musik. In der Regel begleitet die Orgel den Gemeindegesang; es sind jedoch immer wieder verschiedene Chöre und Ensembles zu Gast. Insbesondere an Feiertagen musizieren zusätzlich Gesangs- und Instrumentalsolisten. Die Kirchenmusik wird von Profis, Laien, Instrumentalisten, SängerInnen und Gruppen gestaltet.
Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag
Orgel und afrikanische Trommeln im Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag am 18.06.2017

In diesem speziellen Gottesdienst trafen zwei ganz verschiedene Musiktraditionen zusammen. Andreas Metzler spielte klassische Stücke auf der Orgel und repräsentierte damit unsere europäische Musiktradition, wie sie bei uns traditionell in Gottesdiensten gepflegt wird.
Bereichert wurde dieses Musikangebot durch Filly's Percussion mit Filly Kitsaja, Bianco und Jean-Pierre, die unsere Kirche mit afrikanischem Trommelspiel erfüllten. Alle drei Percussionisten sind Christen und stammen aus dem Kongo. Sie boten 3 Musikstücke dar, die die afrikanische Musik- und Frömmigkeitstradition auf mitreissende Art und Weise repräsentierten. Die drei Trommler nahmen intensiv am Gottesdienst teil und Filly Kitsaja hielt auch die Lesung. Er war ausgestattet mit einem reich bestickten Hemd, das in der kongolesischen Sprache Lingala die Aufschrift 'Jesus ist Licht' trug.
Die Gottesdienstbesucher waren komplett begeistert und einige wollten am Schluss die Kirche gar nicht verlassen. Ich bekam die Rückmeldung: 'wenn ich jünger wäre, hätte ich vermutlich getanzt in der Kirche!' Auch Andreas Metzler äusserte sich sehr positiv zu diesem Zusammenspiel von zwei völlig verschiedenen Musikstilen. Ein Volltreffer!

Britta Hess
Bereitgestellt: 11.07.2017     Besuche: 33 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch