Doris Zürcher

Manne 50+

Heinz Lüthi (Foto: zvg)

Lesung mit Heinz Lüthi
Freitag, 18. Juni 2021
18.30 Uhr beim reformierten Kirchgemeindehaus

Je nach Wetter findet die Lesung im Garten des Ortsmuseum oder im ref. Kichgemeindehaus statt.

Beschränkte Teilnehmerzahl!
Anmeldung erforderlich bis Montag, 14. Juni 2021 bei Martin Tanner, 044 745 59 42, etikon.ch
Es gilt die Folge der Anmeldungen.

Eingebettet in seine Biografie erzählt Heinz Lüthi in anekdotischer Form aus seiner Limmattaler-Zeit und liest Stellen aus seinem Roman «Strömungen».
Das Werk ist ein grossangelegtes Panorama des Limmattals und schildert in mannigfaltigen Facetten die Entwicklung der Region von 1909 bis 1929.
Es beginnt 1909 mit der Ballonwettfahrt Gordon Bennett und endet mit dem Börsenkrach 1929 in New York. Die Hauptpersonen sind frei erfunden, während die Handlung auf Fakten beruht, die in Lüthis «Limmattaler Chronik 1909 – 1999» nachgeschlagen werden können.

Anschliessend an die Lesung geniessen wir die Zeit beim gemütlichen Beisammensein und einem Imbiss.

Wir heissen alle Männer unter Einhaltung des Schutzkonzepts zum Anlass und anschliessenden Imbiss herzlich willkommen!
Bereitgestellt: 08.06.2021     Besuche: 34 Monat