Doris Zürcher

Sonntagsspaziergang für Jung und Alt

Sonntagsspatziergang flowers-5425300_1920 (Foto: pixabay)

Den neuen Garten "Laudato - Si" im Kloster Fahr erkunden
Sonntag, 20. Juni 2021
14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Treffpunkt:
14.00 Uhr Bahnhof Dietikon, Bushaltestelle 302 Richtung Urdorf oder
14.45 Uhr vor der St. Anna Kapelle, Kloster Fahr



Anmeldung bis Donnerstag, 17. Juni 2021 bei Martin Tanner, 044 745 59 42
martin.tanner@ref-dietikon.ch

Dieses Jahr möchten wir, nach längerer Pause, wieder zu einem ökumenisch organisierten Spaziergang für Jung und Alt einladen. Wir machen uns mit Bus und zu Fuss auf den Weg zum Kloster Fahr. Dort erkunden wir den neu eröffneten "Laudato-Si"-Garten und schliessen den Rundgang mit einem besinnlichen Moment ab. Anschliessend laden wir Sie unter Einhaltung der geltenden Corona-Massnahmen zu einer Erfrischung ein. Der Spaziergang findet bei jeder Witterung statt. Wir freuen uns auf Sie.

Mehr Information bei Luzia Räber, Pastoralassistentin und Martin Tanner, Sozialdiakon

Bereitgestellt: 05.05.2021     Besuche: 115 Monat