Matthias Wetter

Gemeinsam gegen Corona: Offene Kirche macht Pause

Kerze in den H&auml;nden <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Myriams-Fotos&nbsp;(Pixaby))</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>458</div><div class='bid' style='display:none;'>4420</div><div class='usr' style='display:none;'>148</div>

Infolge der momentanen Situation um COVID-19 und den geltenden Schutzverordnungen findet die Offene Kirche bis auf Weiteres nicht statt.
Als Kirche tragen wir selbstverständlich die Entscheidungen der Krisenstäbe und halten uns an die verschiedenen Vorgaben von BAG, Kanton und Ladeskirche.

Darum findet bis auf Weiteres die Offene Kirche nicht statt.


Wir danken allen, die die offene Kirche besucht haben. Es waren schöne Stunden, intensive Gespräche, herausfordernde Texte, inspirierende Bilder, die wir gemeinsam erleben durften.

Wir danken allen, die zum Gelingen beigetragen haben:
- Tino Gfrörer, Klavier
- André Lichtler, Orgel und Klavier
- Dieter Pestalozzi, Orgel
- Larissa Gygax, Querflöte
- Regina Gfrörer, Geige
- Delegation der Singers of Joy, Gesang
- David Kober, Klavier
- Julia Neuenschwander, Inspiration
- Els Grieder, Gebetsbilder mit Texten
- Angela Rothbrust, Klagemauer und Krippe


Für das Team der Offenen Kirche Dietikon
Pfr. Matthias Wetter
Bereitgestellt: 12.12.2020     Besuche: 89 Monat