Doris Zürcher

Seniorennachmittag

Waldbienenkunst1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>216</div><div class='bid' style='display:none;'>3843</div><div class='usr' style='display:none;'>100</div>

Waldbienenkunst1

WaldbienenKunst
am22. März
um 14.30 Uhr
im Kirchgemeindehaus / Saal EG


Viele Menschen möchten den bedrohten Wildbienen helfen und sind enttäuscht, wenn die angebotenen Hotels nicht oder nur spärlich bewohnt werden. Dabei genügt schon ein kleiner Balkon. Super, wenn eine Terrasse oder gar ein Garten zur Verfügung steht. Und eben – eine Nisthilfe die passt. Bereits nach wenigen Tagen wird ein geeignetes Angebot von den fleissigen Bienen besucht.
In meinem Atelierhaus in Diessenhofen arbeite ich auch als Bildhauer.
Irgendwann kam mir der Gedanke, dass ich meine Holzskulpturen nicht alleine für die betrachtenden Menschen schaffen sollte. Meine Kunst könnte doch auch etwas für Wildbienen sein. So ist die WildbienenKunst entstanden. Mit Erfolg!

Ich freue mich darauf am Seniorennachmittag darüber erzählen zu können. Neben der WildbienenKunst berichte ich vom Leben dieser fleissigen Helferinnen.

Referent: Marcel Plüss, Künstler und Pfarrer

Es sind alle Seniorinnen und Senioren herzlich eingeladen !!!

Autoabholdienst: Willi Karrer
Tel: 079 820 58 31

Bereitgestellt: 01.03.2019     Besuche: 29 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch