Doris Zürcher

Die drüü Sterndüüter

Weihnachtsspiel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>216</div><div class='bid' style='display:none;'>3790</div><div class='usr' style='display:none;'>100</div>

Cevi-Weihnachtsspiel
Am Sonntag, 16. Dezember
um 17.00 Uhr
im Kirchgemeindehaus

Drei astronomische Wissenschaftler, Prof. Dr. Peppler, Prof Zweistein und Dr. Eisenberg, haben nach jahrelanger Forschung in ihrem Institut in Wissenshausen festgestellt, dass sich um das Jahr Null der Zeitwende in der Nacht vom 24. Dezember ein aussergewöhnliches Naturschauspiel ereignete. Sie fanden heraus, dass zu dieser Zeit ein spektakuläres Zusammentreffen zweier Planeten, nämlich Jupiter (auch Königsstern genannt) und Saturn (Stern der Juden), stattfand. Mystiker, denen bisher wenig Glauben geschenkt wurde, haben dieses Ereignis schon vor längerer Zeit mit der Geburt eines neuen Königs in Verbindung gebracht. Obwohl dies von den Königshäusern nicht bestätigt werden konnte, haben die Wissenschaftler noch in derselben Nacht eine Forschungsreise angetreten, um das Phänomen aufzuklären. Man darf gespannt sein.
Bereitgestellt: 13.12.2018     Besuche: 13 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch