Doris Zürcher

Flohmarkt vom Cevi /NEWS

Flohmärt<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-dietikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>216</div><div class='bid' style='display:none;'>3441</div><div class='usr' style='display:none;'>100</div>

Der Vorstand hat, in Rücksprache mit der Sicherheits- und Gesundheitsabteilung der Stadt Dietikon, entschieden den Cevi-Flohmi am 14.03.2020 durchzuführen. Folgende Massnahmen werden im Zusammenhang mit dem Coronavirus umgesetzt:
  • Einhaltung der Hygienemassnahmen des BAG
  • KEIN Wurststand
  • Cafeteria mit 5dl-Petflaschen und verschlossenen Snacks (kein Kuchen)
  • nur wenig Sitzplätze


Sollten Sie sich krank fühlen oder in den letzten 14 Tagen in einem Coronavirus-Risikogebiet waren, bitten wir Sie, den Cevi-Flohmi nicht zu besuchen. Vielen Dank!
Am 14. März
Von 9 bis 14 Uhr
Im Kirchgemeindehaus


Am Mittwoch, 11. März können Sie uns Ihre Waren zwischen 17:00 und 19:00 Uhr im Ref. Kirchgemeindehaus Dietikon, Haupteingang Sonneggstrasse abgeben.

FOLGENDE GEGENSTÄNDE NEHMEN WIR NICHT ENTGEGEN:
Skis und Skischuhe, Schlittschuhe, Musikkassetten, Videokassetten, Kassettenrecorder, Schreibmaschinen, Unterwäsche, Vorhänge, verschmutzte Küchengeräte, Tupperware, Ordner, Betten und Matratzen.

Sämtliche Einnahmen des Flohmarkts gehen an den Cevi Dietikon und werden für die Finanzierung der Lager, Samstagnachmittagsprogramme und sonstiger spannenden Cevi-Aktivitäten eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.cevi-dietikon.ch.
Der Cevi Dietikon freut sich schon jetzt auf viele Besucherinnen und Besucher!
Bereitgestellt: 21.02.2020     Besuche: 99 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch